image
18 Sep
16:30 - 17:15 Uhr
Dom St. Bartholomäus

Evensong mit Mädchen und Knaben A+ am 18.09.2016

  • Dom St. Bartholomäus, Domplatz 1, 60311 Frankfurt

Die älteren Jahrgänge des Mädchen- und Knabenchors am Frankfurter Dom gestalten am Sonntag, den 18. September 2016 um 16:30 Uhr den nächsten Evensong im Dom St. Bartholomäus.
Die Jugendlichen der Altersstufe A+ (ab dem 8. Schuljahr) singen bis zu vierstimmig gemischte Vertonungen wie „Wachset in der Gnade“ von G. P. Telemann, ein deutsches Magnificat von T. Gabriel, „The Lord bless you“ von J. Rutter sowie Lieder und Gesänge aus dem Gotteslob.
Felix Ponizy spielt an der großen Klais-Orgel, die musikalische Leitung haben Dommusikdirektor Andreas Boltz und seine Assistentin Bjanka Ehry. Durch die Liturgie führen diesmal Dr. Stefan Scholz, Rektor am Dom St. Bartholomäus und Pfarrer David Schnell von der evangelischen St. Nicolai-Gemeinde. Angehörige jeder Konfession und alle Musikinteressierten sind herzlich eingeladen. Ein Eintritt wird nicht erhoben.

Der Evensong kommt aus der Tradition der anglikanischen Kirche, wo er seit Jahrhunderten als chorisch gestaltetes Abendlob gefeiert wird. In ihm verbinden sich Elemente aus Vesper und Komplet zu einem gesungenen Abendgebet. Im Frankfurter Dom stehen die Evensongs im Zeichen der Ökumene.

Der Mädchen- und Knabenchor (A+) am Frankfurter Dom singt:
Georg Philipp Telemann (1681–1767): Wachset in der Gnade
Christopher Tye (1525–1572): Laudate nomen domini
Thomas Gabriel (*1957): Magnificat
Charles Hubert Parry (1848–1918): Nunc dimittis
John Rutter (*1945): The Lord bless you and keep you
sowie Lieder und Gesänge aus dem Gotteslob

 

Copyright © 2022 Frankfurter Domsingschule

Interner Bereich   |   TeamIntern   |   Impressum   |   Datenschutz