Regine Müller-Laupert

Regine Müller-Laupert ist staatl. gepr. Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin und war als solche zunächst einige Jahre therapeutisch in einer Praxis für Atem-, Stimm und Sprachstörungen mit Kindern ab 3 Jahren und Erwachsenen tätig, bis sie sich 1999 als Stimm- und Gesangspädagogin selbstständig machte.

Seit 1997 ist sie Lehrbeauftragte für den Bereich Stimmbildung am Institut für Kirchenmusik des Bistums Mainz und dort für die stimmliche Ausbildung der zukünftigen C-Kirchenmusiker sowie für Fortbildungen für (Kinder-)Chorleiter und Kantoren zuständig.

Gleichzeitig arbeitete sie von Beginn an mit Gruppen und Chören verschiedener Altersklassen auf den Gebieten Stimmbildung, Gesang, Atem- und Sprechstimmschulung und erhält regelmäßig Anfragen von Institutionen und Unternehmen für stimmspezifische Fortbildungen.

Zudem bot sie mehrere Jahre in Kindertagesstätten der Stadt Frankfurt individuell entwickelte Förderkurse zur Sinnes- und Sprachförderung in Verbindung mit Musik für Kinder im Vorschulalter an.

Musikalische Vorbildung erhielt sie neben langjährigem Klavierunterricht und aktiver Chorsängertätigkeit von Kindesbeinen an durch die Ausbildung zur nebenamtlichen Kirchenmusikerin, durch das Studium der Musikwissenschaften und durch eine private Gesangsausbildung.

Als Mezzosopranistin mit den Schwerpunkten Lied, Oratorium und Chanson konzertiert sie regelmäßig seit 1993. Außerdem gestaltete sie als Konzertsolistin mehrere Rundfunkproduktionen und die Eröffnung einer erfolgreichen Kleinkunstreihe.

Nähere Informationen unter www.mueller-laupert.de

Copyright © 2018 Frankfurter Domsingschule

Interner Bereich   |   Impressum   |   Datenschutz