Magnificat für Kinderchor im Evensong der Frankfurter Domsingschule am 22.02.2015

Erster alleiniger Auftritt der Kinder des 2.-7. Schuljahres am Sonntag, 22. Februar 2015, 16:30 Uhr, Dom St. Bartholomäus

Frankfurt – Am Sonntag, 22. Februar, 16:30 Uhr, gestalten die jüngeren Kinder der Frankfurter Domsingschule zum ersten Mal alleine einen Evensong im Frankfurter Dom. Im Zentrum steht das Magnificat von Christian Stegmann, außerdem erklingen „Oh Herr, mein Gott“ von Thomas Tallis, eine Psalmvertonung von John Reynolds sowie Gesänge aus dem neuen Gotteslob. Dommusikdirektor Andreas Boltz begleitet an der Orgel, unterstützt von Felix Ponizy, der an der Klais-Orgel Werke von J. S. Bach und César Franck spielt. Die musikalische Leitung hat Bjanka Ehry. Durch die Liturgie führen Stadtdekan Johannes zu Eltz und Pfarrerin Anne-Katrin Helms von der evangelischen Erlösergemeinde in Oberrad. Christen aller Konfessionen sind herzlich eingeladen.

Zum ersten Mal bestreiten die Kinder des 2. bis 7. Schuljahres einen Evensong alleine, ohne die Unterstützung der älteren Kinder. Mit Freude und Engagement proben sie dafür derzeit Christian Stegmanns Magnificat, eine zeitgenössische Komposition für Kinderchor. Auf gelungene Weise verbindet sie eine kindgerechte Ausgestaltung mit frischen und lebendigen Klängen, die gut beim Zuhörer ankommen und sich ideal in die liturgische Form des Evensongs einfügen.

Der Evensong kommt aus der anglikanischen Tradition und verbindet Elemente aus Vesper und Komplet zu einem gesungenen Abendlob. Die musikalische Gestaltung und Pflege dieser Evensongs ist einer der Schwerpunkte der Frankfurter Domsingschule. Dommusikdirektor Andreas Boltz und seine Assistentin Bjanka Ehry bauen hier seit 2011 einen Mädchen- und einen Knabenchor auf. Aktuell bekommen mehr als 190 Kinder zwischen 5 und 18 Jahren kostenlos eine musikalisch-sängerische Grundausbildung. Das Angebot ist offen für alle Kinder, unabhängig von ihrem religiösen Bekenntnis.

10.02.2015, 274 Wörter, 1.972 Zeichen



Copyright © 2018 Frankfurter Domsingschule

Interner Bereich   |   Impressum   |   Datenschutz